Press Release [German] EclecticIQ: Neueinstellungen stärken Präsenz in DACH

Amsterdam, 28. September 2017 – Um näher am Kunden zu sein und seine Marktposition nachhaltig zu stärken, erweitert EclecticIQ, der führende Threat Intelligence Platform (TIP) Anbieter in Europa, sein DACH-Team. Jörg Abraham und Robert Gerlach werden das Unternehmen in Zukunft als Senior Threat Intelligence Analyst für EclecticIQ Fusion Center und Sales Manager DACH unterstützen.

Großunternehmen und staatliche Organisationen in Deutschland, Österreich und in der Schweiz wenden sich als Reaktion auf die anhaltende globale Bedrohung durch Cyber Threats zunehmend der Cyber Threat Intelligence (CTI) zu. Dank CTI können die Unternehmen die möglichen Angreifer sowie ihre Methoden und Ziele vollständig aufdecken und die gewonnenen Informationen anschließend dazu nutzen, ihre Cyberabwehr-Ressourcen entsprechend auszurichten. Mit dem Ausbau seines DACH-Teams reagiert EclecticIQ auf das wachsende Interesse.

Jörg Abraham, der in Hamburg tätig ist, wurde zum Senior Threat Intelligence Analyst für EclecticIQ Fusion Center ernannt, einen kürzlich eingeführten Managed Security Service, der den Erwerb thematisch gebündelter Cyber Threat Intelligence von führenden Anbietern über einen einzigen Vertrag ermöglicht. Jörg war zuvor für Royal Dutch Shell PLC als Cyber Threat Analyst tätig und bringt Erfahrungen aus den Bereichen Compliance, Incident Response und Threat Intelligence mit. 

Jörg Abraham – neuer Senior Threat Intelligence Analyst für EclecticIQ Fusion Center, der von Hamburg aus tätig ist

Robert Gerlach ist als Sales Manager DACH von Berlin aus tätig. Er ist ein erfahrener Senior Sales Manager und war zuvor unter anderem für Cybersicherheits-Unternehmen wie HPE ArcSight und AlienVault tätig.

Robert Gerlach – neuer Sales Manager DACH, der von Berlin aus tätig ist

Beide Neuzugänge verfügen über viel Erfahrung in der Informationssicherheitsbranche, kennen die Herausforderungen des lokalen Marktes und verfügen somit über das nötige Know-how, um Kunden beim Auf- und Ausbau ihrer CTI-Praktiken zu unterstützen.

Das EclecticIQ-Team wird seine Tätigkeit künftig auf weitere Märkte und Funktionsbereiche ausdehnen. Interessierte Bewerber können sich hier über offene Stellen bei EclecticIQ informieren.

Treffen Sie das EclecticIQ-Team und erfahren Sie mehr über die EclecticIQ Threat Platform sowie über Fusion Center auf der IT-Security Messe und dem dazugehörigen Kongress (kurz: it-sa), die vom 10. bis 12. Oktober 2017 in Nürnberg in Deutschland stattfinden wird. Das EclecticIQ-Team erwartet Sie am Stand 9-643 in Halle 9. Besucher sind herzlich dazu eingeladen, eine E-Mail an info@eclecticiq.com zu schicken, um sich eine kostenlose Eintrittskarte (Eintagesticket) zu sichern oder einen Vorführungstermin zu vereinbaren.


Über EclecticIQ

EclecticIQ unterstützt Organisationen bei der geschäftlichen Wertschöpfung aus Cyber Threat Intelligence, indem es Produkte für Cybersicherheitsfachleute in den Bereichen Threat Intelligence, Threat Hunting, SOC und Incident Reponse bereitstellt.

EclecticIQ Platform ist die analystenorientierte Threat Intelligence Plattform auf Basis der STIX-/TAXII-Standards, die das volle Spektrum an Intelligence-Bedürfnissen befriedigt.

EclecticIQ Fusion Center ermöglicht den Erwerb thematisch gebündelter Cyber Threat Intelligence von verschiedenen führenden Anbietern durch einen einzigen Vertragsabschluss.

Das Unternehmen gewann den Technology FAST50 Rising Star Award von Deloitte für „Most Disruptive Innovator“ (das bahnbrechendste Innovationsunternehmen).

Der Hauptsitz von EclecticIQ befindet sich in Amsterdam in den Niederlanden.

Weitere Informationen: https://www.EclecticIQ.com.


Subscribe to our newsletter

By signing up you will receive our quarterly newsletter on Cyber Threat Intelligence. Read the latest issue of our newsletter here.

Thank you!